Technische Analyse von Chainlink: Warum ist Chainlink (LINK) auf dem Vormarsch und wird der Preis weiter steigen?

Chainlink wurde erstmals im Sommer 2018 eingeführt, als die Marke LINK auf einem Tiefststand von 0,20 $ gehandelt wurde. Damals war dies der höchste Preis für die neu eingeführte Marke. Chainlink ist ein dezentralisiertes Orakel-System und hat als solches über ein Jahr, nachdem das System sein Hauptnetz über der Ethereum-Blockkette eingeführt hatte, immense Popularität gewonnen. Chainlink dient dem Zweck eines als “Middleware” bekannten Systems, das zwischen intelligenten Vertragsdaten und Daten aus dem wirklichen Leben vermittelt. Kommunikationsprobleme und -beschränkungen zwischen den beiden Datensätzen werden durch die Verwendung des Chainlink-Systems verringert, während LINK-Token zur Abwicklung von Zahlungen im Netzwerk verwendet wird. Aufgrund seines grundlegenden Wertes und der steigenden Beliebtheit intelligenter Verträge nimmt LINK auf dem Markt zu. Wird LINK in den Jahren 2020 und 2021 weiterhin Gewinne einfahren? 

Chainlink (LINK) Spiking: Wie weit kann Chainlink gehen? 

In den letzten 30 Tagen, vom 25. Juni bis zum 25. Juli, hat Chainlink über 61% der Gewinne erzielt, was bedeuten würde, dass LINK im vergangenen Monat jeden Tag um etwa 2% gestiegen ist – die eigentliche Definition von Spiking. Die steigende Beliebtheit von Dapps und intelligenten Vertragsoperationen auf der Ethereum-Blockkette in Kombination mit dem Anwendungsfall Chainlink scheinen einen fruchtbaren Boden für die Marke auf dem Markt für digitale Assets geschaffen zu haben. Darüber hinaus zeigt das 14-Tage-Diagramm einen Anstieg von über 23%, wobei das Jahresdiagramm mehr als 215% der Gewinne ausweist. Auf der Grundlage dieser Daten macht LINK fast 1% des Gesamtwerts aller Kryptowährungen auf dem Markt aus, so dass der Wert von knapp 0,20$, wie er 2018 verzeichnet wurde, auf LINK angestiegen ist. Ein Allzeittief für die Krypto-Währung wurde bereits im November 2017 bei 0,14 $ festgelegt, was bedeutet, dass die Krypto-Währung in 2+ Jahren um 5.031% zurückgegangen ist. Der Preis für LINK liegt derzeit bei 7,61 $ mit einem leichten Rückgang von fast -2% für den Tag. Der Anstieg des Kryptos ist nicht so radikal, sondern eher graduell, wie das Ma-Diagramm zeigt, das die Dynamik von LINK seit dem Datum der Markteinführung bis heute zeigt. Ausgehend vom gegenwärtigen Preis könnte LINK leicht den Wert von 8$ übertreffen und zu seinem Allzeithoch zurückkehren. Gleichzeitig könnte ein solcher Anstieg LINK in die Lage versetzen, über dieses Preisniveau hinauszugehen und ein neues Allzeithoch zu erreichen. 

Kann LINK das Preisziel von 10 $ im Jahr 2020 und 15 $ im Jahr 2021 erreichen? 

Basierend auf den Marktdaten und der Hausse von LINK könnte der Krypto bis Ende 2020 den Wert von 10 $ überschreiten. Falls Chainlink weiterhin unter ähnlichen Umständen wie bei weitem gehandelt wird, wäre es möglich, dass das Krypto bis Ende 2020 und Anfang 2021 zu neuen Höhen aufsteigt. Das bedeutet, dass LINK Unterstützung im Preisziel von 10$ finden könnte, was dem Zweck dienen würde, in den ersten beiden Quartalen des Jahres 2021 auf 15$ anzusteigen. In der Zwischenzeit könnte LINK zwischen der Preisspanne dieser Ziele nach dem Anstieg auf 10 $ fallen, bevor es in einen neuen Aufwärtszyklus eintritt.    

Published by Geraldine